Monkey Bar. Drinks with a view over the West of Berlin

„„Since I developed the furnishing concept for the 25Hours Hotel Bikini Berlin and therefore also the concept of the bar on the 10th floor, I feel very comfortable here. The view is just awesome.“”

Die Ausstellungsräume des Galeristen Thomas Fischer befinden sich direkt vis-à-vis des Concept Stores Andreas Murkudis. Sie sind Teil einer ganzen Riege spannender Galerien in dem Gebäudekomplex, der einst den Tagesspiegel an der Potsdamerstraße beherbergte.

In der Auswahl der dort präsentierten Künstler, finden sich regelmäßig auch Fotografien des japanischen Künstlers Seiichi Furuya, in dessen spannendem Werk sich alles um seine verstorbene österreichische Frau dreht.

Aber auch Objekte von Marcel Frey oder Joachim Bandau, moderne Werke von Brian O’Doherty und Installationen von Laetitia Gendre finden sich neben Fotografien von Künstlern wie Cyrill Lachauer oder Dirk Braeckman in Thomas Fischers Ausstellungen, die sich vornehmlich noch jungen, unentdeckten Künstlern widmen.